Rückblick Preisverleihung und Elektronische Akte

FOTO-RÜCKBLICK

auf Veranstaltungen der Darmstädter Juristischen Gesellschaft

_____________________________________________________________________________________________________________

Mittwoch, 14. September 2016, 18:00 Uhr

Verleihung des Förderpreises der DJG

und

DirAG Carsten Schürger
Justizministerium Nordrhein-Westfalen

Die elektronische Akte in der Justiz (und beim Anwalt?) –
Funktion und Entwicklungsstand der „ergonomischen elektronischen Akte“

dsc00353

Dr. Ralf Köbler bei der Begrüßung der Gäste und der Begründung der Preisverleihung an Dr. Marie Haffner

dsc00370

dsc00379

dsc00384

Dr. Marie Haffner, Technische Universität Darmstadt, bei der Erläuterung ihrer Dissertation „3D im Urheberrecht“

 

dsc00389

Dr. Harald Klein bei der Begründung der Preisverleihung an Dr. Jochen Rauber

 

dsc00415

Dr. Jochen Rauber, Rupprecht-Karls-Universität Heidelberg, bei der Erläuterung seiner Dissertation „Strukturwandel als Prinzipienwandel – Theoretische, dogmatische und methodische Bausteine eines Prinzipienmodells des Völkerrechts und seiner Dynamik“

 

dsc00464

 

dsc00424

DirAG Carsten Schürger, Justizministerium Nordrhein-Westfalen, bei seinem Vortrag „Die elektronische Akte in der Justiz (und beim Anwalt?) – Funktion und Entwicklungsstand der „ergonomischen elektronischen Akte“

 

dsc00459

dsc00467

Reger Austausch am kalten Büfett nach den Vorträgen

(Fotos: Christian Mierdel/IHK )